LOVT Camp für Kinder mit Down Syndrom "Leoben" vom 26.08. bis 30.08.2019


Unsere LOVT Camps bieten Familien die Gelegenheit zu einer Auszeit mit Gleichgesinnten.

Einmal durchatmen und nicht „die Familie mit dem speziellen Kind“ sein.

Diese Tage sollen die Familie aus dem Alltagstrott holen und vor allem Freude machen. Wir werden bei jedem Wetter viel Zeit draußen verbringen und uns viel bewegen. Die eine oder andere Mutprobe wird für Kinder und Erwachsene dabei sein. Gemeinsam werden wir uns freuen, wenn wir über uns hinauswachsen und Neues wagen. Die Kinder haben Gelegenheit, mit Unterstützung des LOVT Konzeptes, positive Erfahrungen im Zusammensein mit ihren und anderen Kindern in der Gruppe zu machen. Die Eltern lernen neue Handlungsansätze kennen und können diese direkt anwenden. Die ganze Familie wird von diesen neuen Erfahrungen profitieren.

Die Kinder werden, je nach Alter, eine oder zwei Lektionen im Lernstübchen miteinander arbeiten. Dabei legen wir Wert auf das Lernen in Gruppen, üben Selbständigkeit, Kooperation, Anstrengungsbereitschaft, Eigensteuerung und Freude am eigenen Schaffen.

Am Ende sollen die Familien gestärkt und ermutigt in den Alltag zurückkehren und wissen, wie die Kinder weiter gefördert werden können.


Veranstalter

Down Syndrom Zentrum Leoben.

Sabine Berndt, LOVT- und TeBa-Ausbildungsgründerin, LOVT/TeBa-Lehrtrainerin/-therapeutin, Ergotherapeutin, 

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Syst. Familientherapeutin


Für event. gewünschte Infos nutzen Sie bitte dieses Kontaktformular.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.